Einsatzbericht vom 13 NOV 2017

Hilfeleistung VKU - H1 - VKU mit einer eingeklemmten Person
Einsatzort: B88 Einfahrt GWG 07407 Uhlstädt-Kirchhasel

Alarmierte Einheiten

Freiwillige Feuerwehr Kirchhasel       Freiwillige Feuerwehr Uhlstädt       Freiwillige Feuerwehr Etzelbach      

Alarmierte Fahrzeuge/Technische Mittel

LF 8/6 Uhlstädt
LF 8/6 Uhlstädt
LF 8/6 Uhlstädt
Rettungswagen
Rettungswagen
Rettungswagen
Polizei
Polizei
Polizei
KLF Kirchhasel
KLF Kirchhasel
KLF Kirchhasel
MTW Etzelbach
MTW Etzelbach
MTW Etzelbach


Einsatzbeschreibung

Unfallstelle nach Ankunft gesichert, FF Uhlstädt nachgefordert (Rüstsatz/Rettungsgerät).

Auslaufende Flüssigkeiten mit Bindemittel abgedeckt.
Rettungsmaßnahmen mit der FF Uhlstädt um die eingeklemmte Person zu befreien. Nach Übergabe der Person an den Rettungsdienst, säubern der Strasse.
Freigabe der B88 wurde durch die Polizei vorgenommen.



Einsatzdetails

Alarmierung über:   FME AlarmApp Sirene
Alarmierungszeit:   12:18:00
Ausfahrt:   12:23:00 Uhr
Einsatzende:   13:36:00 Uhr
Einsatzzeit:   0Tage, 1 Stunden, 18 Minuten


Entfernungen der Einsatzstützpunkte zur Einsatzstelle


Einsatz-Bilder