01.Sep.2017 - Offizieller Beitritt zum Kreisfeuerwehrverband

Der 1. September war für die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kirchhasel und Mitglieder des Feuerwehrvereins Kirchhasel e.V. ein ganz besonderes Datum, bedeutete es doch den offiziellen Beitritt zum Kreisfeuerwehrverband. Hierzu begrüßten unsere Mitglieder, allen voran Vorstandsvorsitzender Steffen Bräutigam, die KFV-Vorstände Dietmar Karnitzschky und Martin Hager sowie KBI Frank Tomzyk im Kirchhaseler Gerätehaus.

Nach der Eröffnung durch Kamerad Bräutigam richteten die Gäste Karnitzschky, Hager und zuletzt Frank Tomzyk das Wort an die Kameraden und sprachen allen Anwesenden aus dem Herzen, als sie betonten, wie wichtig die Mitarbeit der einzelnen Vereine für den KFV ist. Beide Seiten schauen gespannt und voller Vorfreude einer langen und konstruktiven Zusammenarbeit entgegen und betonten die Vorfreude auf eben diese.

Doch warum hat sich der Feuerwehrverein Kirchhasel e.V. zum Beitritt entschieden? Wir wollen nicht etwa nur von den Angeboten des KFV wie zb. Fahrsicherheitstrainings und Workshops profitieren, sondern vor allem auch die Chance nutzen, die Feuerwehrstruktur im Landkreis aktiv mitzugestalten und weiterzuentwickeln, und somit auch andere Wehren im Kreis mit unserer Mitarbeit zu unterstützen. Dass das unverzichtbar für eine moderne und stabile Struktur der Wehren ist - darüber waren sich alle Anwesenden ausnahmslos einig. Und so fand der Abend nach Übergabe der Beitrittsurkunde einen gemütlichen Ausklang, bei dem bereits vielversprechende erste Gespräche über die weitere Zusammenarbeit erfolgten. Wir möchten uns im Namen aller Kameraden und Mitglieder des Feuerwehrvereins Kirchhasel e.V. herzlich bei unseren Gästen für die freundlichen Worte und die Aufnahme bedanken und schauen gespannt und voller Vorfreude auf eine lange und konstruktive Zusammenarbeit.

  • IMG-20170901-WA0012.jpg
  • IMG-20170901-WA0013.jpg
  • IMG-20170902-WA0000.jpg