24.Feb.2014 - Neue Pumpen für 3 Löschgruppen

Heute fand in Uhlstädt die Übergabe von 3 neuen Pumpen vom Typ Magirus an die Löschgruppen Zeutsch, Teichweiden und Kirchhasel statt. Vom Bürgermeister persönlich übergeben, wurden die Pumpen von den Kameraden in Empfang genommen. Es ist mit Sicherheit eine wichtige und vor allem richtige Entscheidung gewesen, die Pumpen anzuschaffen, auch wenn die finanzielle Lage der Gemeinde nicht die rosigste ist!

 

Dafür muss man auch mal DANKE sagen!!!

 

Die Ansprachen des Ortsbrandmeisters und des Bürgermeisters machten deutlich, dass man sehr wohl weiß, welche Aufgaben in den Gemeinden liegen, zeigten aber auch auf, dass es in Zukunft nicht einfacher werden wird, neue Technik für die Wehren bereitzustellen. Und genau deshalb ist es doch schon etwas besonderes, solche Momente zu erleben.

 

Ein dickes Danke auch an "THEO den Lehrmeister" für die tolle Schulung, welche er gleich vor Ort mit allen gemacht hat. Neue Technik heist ja auch, neues bediehnen können! Das wird in Zukunft kein Problem sein!

 

Wir als kleine Wehr sind daher besonders stolz auf die "NEUE" und freuen uns schon auf die jetzt folgenden Übungen.